Forschung

Meine Forschungsschwerpunkte sind:

  • Familienerziehung
  • Geschwisterforschung
  • Frühe Kindheit
  • psychosexuelle Entwicklung von Jungen und Mädchen
  • Psychodynamik des Geburtserlebens
  • Kinder im Elementarbereich - Erziehungspartnerschaft  mit Eltern

Link zu einem kleinen Text zum Tragen von Babies

Aktuell Studie zu Vätern und Geschwistern bei der Geburt - publiziert

Pilotstudie zu Geschwistern von Homosexuellen - erste Publikation in

Psychotherapie und Empowerment, Budrich-Verlag (siehe Publikationen)

Projektskizze:

Entwicklung und emotionale Besetzung des Körperbildes in der frühen Kindheit

Ausserdem habe ich bisher gearbeitet zu:

  • Schwangerschaft und Geburt
  • Spezifika von Jungen in Erziehung und in Bildungsinstitutionen
  • Mädchen brauchen Väter
  • Familienbildung

Expertise im Auftrag des DJI zur Psychodynamik in der Erziehungspartnerschaft in Kindertagesstätten 2012 erschienen - kostenlos bestellen bei WIFF

Im März 2007 war ich zu einem Studienaufenthalt an 3 Schottischen Universitäten: Bericht Exkursion nach Schottland

Im September 2007 habe ich an der Konferenz der European Sociological Association teilgenommen und einen weiteren Studienaufenthalt in Glasgow vorbereitet: Report of the Study Visit in Glasgow

Im März 2007 in Aachen beim DGKJP Kongreß habe ich mit folgendem Poster meine Arbeitsergebnisse vorgestellt: Poster DGK JP | Handout DGK JP | Präsentation Aufwachsen mit Geschwistern generiert Resilienz

"The Richness of Sibling Relationships in Families":
Siblingsklein - Poster und Handout für Konferenz der ESA in Glasgow September 07

"Geschwisterlosigkeit und wie der Mut zur Mehrkindfamilie geweckt werden kann": Demographie-Brock - Beitrag zum 1. Demographie-Preis "Wege zu mehr Kindern in Deutschland" - !! 3. Preis gewonnen !! Preisverleihung am 9.11.2007 in Berlin - Präsentation auf der Konferenz (siehe unter Vorträge)